Startseite
  Über...
  Archiv
  Friends
  Likes - Dislikes
  Über mich!
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   wir mauzes
   DieCaris

http://myblog.de/lydia-a

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Urlaub-Südfrankreich

Ich war jetzt erstmal 14 Tage ich der Provence in Frankreich. Das war total schön. Das Wetter war immer gut , bzw. auch mal zu warm aber sonst schön. Die Wohnung auch schön groß joah. Wir waren bloß zwei Mal am Meer und mussten feststellen, das das Wasser Badewannenwarm ist, aber sonst . . . wie schon erwähnt. Was uns geschockt hat waren die Preise. Eine Kugel Eis für 1,80. Auf den Genuss verzichtet haben wir trotzdem nicht. hehe. Dann war da auch noch die ätzend lange Fahrt. 14 Stunden. Erfreulicher Weise haben wir auf der Rückfahrt nur ganze 13h und15 Min. gebraucht ^^. Insgesammt erholsam!

so das wars erst mal

cu die Ly

18.7.06 22:27


Mhm ... hat nicht so ganz geklappt

Heut haben Caris und ich erst einamal vorgehabt etw. zu nähen. Um genau zu sein, Kleider zu nähen *hust* . Wie vorrausgesehen hat das natürlich nicht geklappt. Naja. Den Stoff in der Mitte durchgeschnippelt und dann wars das auch schon . . . so kanns kommen. Naja den Stoff werd ich noch für was anderes gebrauchen können. *grübel.  Mal sehn. Caris Vögelchen haben wir brav weggesperrt damit der auch nicht den Stoff auffrisst. Obwohl, geändert hätte das nicht viel.

cu die Ly

18.7.06 22:35


Geil!

Heute war einfach nur toll. Ich hatte ja Geb. und da hatte Caris vor mit mir, Svenja und Anelen zum See zu fahren, aber in Wirklichkeit hatte sie noch eine kleine Überraschungsparty geplant. Es konnten leider nicht so viele kommen aber die Überraschung ist gelungen. Maxi wusste natürlich von allem, hat aber nichts gesagt, sich fast noch verpalppert und ich merk nichts. hehe. Dann sind wir noch zum See gefahren. Ham erstmal ne Menge Scheiß gelabert und fast den Weg nicht gefunden zum Albers xD. Der See war sooo schön kühl. Also eigentlich nur 9°C kälter, aber trotzdem total schön. Dann haben wir uns noch vollgefressen mit heiß-flüssigen Celebrations und Saltzstangen. Die Getränke waren auch so zeimlich.... kurz vorm kochen aber naja.... ^^. Haben dann noch Zita, Teresa und Maike getroffen und Anna, Helen, Elena, Vanessa und Steffi mit Jungs. Sind dann so gegen 19.40 Uhr wieder gefahren. Haben sogar nur öhhhhm 30 Min gebraucht vom See bis in den Süden. Dann waren nur noch Anelen Caris und ich da. Ham noch son bisschen BAdminton gespielt und sind dann auch bald gefahren. Ich musste feststellen, dass man nach dem Schwimmen noch so lange sich normal fühlt bis man wieder aufs Fahrrad steigt. Zuhause fühlt man sich dann wieder so wie vorher. naja! Aber trotzdem total gelungen ... hab mit gefreut meine Caris schatzi mausi ... *räusper* xD ....

die Ly

19.7.06 21:58


Zug verpasst

AAAlso die Caris und ich hatten dann eigtl. noch vor nach Soest zu fahren aber naja so wie wir sind kommen wir beide zu spät und hetzten erst mal zum Bahnhof. Jaa ... dann stehn wa da mal wieder vorm Fahrscheinautomat und jaaa suchen die richtige Taste xD. I-wie kostet da die Einzelkarte für Erwachsene genau so viel, wie die Einzelkarte für Kinder und Hunde. mhm . Ja und dann kam auch schon der Zug und weg warer. Wir sind schlißlich noch nach San Remo gegangen und haben lecker Eisbecher gegessen und noch ein bisschen durch die Stadt geschlendert. Die Carsi musste dann auch schon um 17.00 Uhr zuhause sein.

Ly

24.7.06 12:30


Carlin

Am Samstag waren Sveas Amerikanische Freundin Carlin und Svea bei mit. Außerdem waren noch Caris und Maxi da. Carlin kommt aus Kalifornien und ist 13 Jahre alt und geht in die Neunte. Zuerst haben wir mal ein Eis gegessen weil das so super heiß und schwül war an dem Tag. Auf jeden Fall hat sich erst mal keiner getraut was zu sagen i-wie aber dann hat sich das alles gelockert ^^. Haben ihr dann noch das Rathaus gezeigt und das Cineplex und waren noch in ein paar Läden. Carlin wohnt in einem kleineren Dorf in Kalifornien und da gibt es gar keine Bürgersteige und auch keine Einkaufsstraßen Oo. In der nächst größeren Stadt gibt es dann so ein Einkaufszentrum aber naja nech. Anschließend sind wir dann zu mir gegangen und haben noch geredet. So um 17.00 Uhr wollten wir dann Döna essen, weil es sowas in Amerika gar nicht gibt und Italienisches Eis kannte Carlin vorher auch noch nicht. Aber wie das so sein musste Regnet das wie verrückt. Sind aber trotzdem los. Hat auf jeden Fall geschmeckt.. Dann mussten Svea und Carlin auch schon wieder los. Aaaaaaaaber Caris, Maxi und ich haben noch ne Menge scheiß gelabert nachher. Und dann hat mein Bruder das auch noch alle mitbekommen hab ich so das Gefühl. Aber hehe ... zum Glück haben die beiden kreftig erzählt und ich hab nur meinen Kommentar dazu abgegeben xD. So kanns kommen. Naja ...

Ly

24.7.06 12:43


Sontag

Waren gestern noch bei meinen Großeltern in Cappel. War eigtl. so wie immer ... mal wieder tausend Viecher aber diesmal besonders viele Fliegen. Ansonstan hat mein Opa wieder Geschichten erzählt. Hört sich viell. langweilig an aber so schlimm find ich das gar nicht. Joa und sonst ist nicht viel passiert eigtl. ... nichts interessantes ... Außer das meine Oma über mein Deo gefahren ist nachdem ich es verloren hatte. -.-* ...

dieLy

24.7.06 12:47


Maxiiis Nachfeier

Am Do hat Maxi ihren Geb. nachgefeiert.. Caris und ich sind zusammen losgefahren und haben erst mal nicht den Weg gefunden schlauerweise. Ich dacht ja, ich kenn ihn komplett.... naja ... war dann wohl anderst ...  -.-* lol. Wir sind dann erst einmal zum See gefahren. Die schlaue Nina hatte kein Schwimmzeug mit. Aber glücklicher Weise hatte Maxis Mutter noch so eine schicke, grüne Hose und ein Oberteil für sie. So konnte sie dann auch schwimmen. Leider bezog sich i-wann der Himmel und sind gefahren. Leider, war echt eine schöne Erfrischung. Bei Maxi ham wir dann schön gegrillt und noch Schischa geraucht.  ist i-wie nicht ganz so mein Geschmack aber naja. I-wannn musste Nina dann auch fahren. Ham wie noch ein bisschen begleitet und dann mit Laura, Maxis Schwester Fotos angeguckt. Danach haben wir dann einen Horrorfilm angefangen zu gucken. Leider hat er ein weeenig gestockt und ist an der ersten spannenden Stelle komplett stehn geblieben. So kanns kommen -.- . Ham dann noch nen bisschen gelabert hehe ... war auf jeden lustig und dann gepennt. Meine Caris musst leider schon  um 10.00 Uhr zuhause sein aber Maxi und ich ham uns wieder hingelegt. Also Maxi kann ja lange pennen. Naja sind dann um 12.30 Uhr wieder aufgestanden.... xD.

Ly

24.7.06 13:03


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung